Willkommen

Clann a' Ched ( ehemals Compagnie du Finistère )

 

Unsere Wurzeln reichen, dank unserer wanderfreudigen Vorfahren,

zurück bis in die schottischen Highlands.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt zu zeigen wie das Leben im Jahre

830 in Schottland gewesen sein könnte.

Dazu berufen wir uns auf familiäre Überlieferungen, Niederschriften und

Museumsstücke.

Für viele Zeitgenossen unverständlich tragen wir dabei nicht den für

Schottland so typischen Kilt, denn diesen

gab es im Mittelalter noch gar nicht. Kilts gibt es erst seit dem    

17. Jahrhundert und den Vorläufer, den Belted Plaid seit dem                    

16. Jahrhundert.

Im Jahre 830 ist der Einfluss der Wikinger bei der Kleidung, Waffen und

den Alltagsgerätschaften noch stark erkennbar.